Sound Society Logo

Anna Starzinger

Cello

Anna Starzinger ist die Tochter einer österreichischen Akademikerin und des aus Algerien stammenden Percussionisten Guem. Starzinger begann im Alter von fünf Jahren zu komponieren und Violoncello zu spielen.

2008 begann sie mit ihrem Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst und wurde vom Burgtheater Wien zunächst als Musikerin in der Produktion "Das Leben ein Traum", seit der darauf folgenden Spielzeit 2009/10 auch als Gastschauspielerin am Burgtheater Wien engagiert.

Darüber hinaus arbeitete Starzinger freiberuflich als Filmschauspielerin und tritt als Bandmusikerin regelmäßig mit Gary Howard (Flying Pickets) auf, sowie mit den österreichischen Bands "Salomon's Wrong Choice" und "Alien Hand Syndrome".

Anna Starzinger